Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Sehr geehrte Damen und Herren,
in diesem Monat möchten wir zwei Trendthemen aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachten: Wie kann Künstliche Intelligenz in der Medizin eingesetzt werden und welche Chancen ergeben sich hieraus für Sie als Anleger? Weiterhin steht das Thema Nachhaltigkeit im Fokus. Müssen sich Anleger im Bereich der Minenaktien und Rohstoffe zwischen ESG und Performance entscheiden, und wie entwickeln sich Green Bonds vor allem im Hinblick auf die verschiedenen Nachhaltigkeitsklassifizierungen?
Als weiteres Bonbon gewähren die Fondsmanager des Erfolgsfonds Paladin ONE einen detaillierten Einblick in ihre Analysen und die daraus resultierenden Veränderungen in ihrem Portfolio. Die Edelmetall- und Rohstoff-Experten von Stabilitas geben einen Überblick über die monatlichen Entwicklungen in ihrem Spezialgebiet.

Wir wünschen viel Freude beim Stöbern!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Fonds-im-Fokus-Team



Wie KI die Medizin und die Märkte erobert

Künstliche Intelligenz (KI) auf dem Smartphone ist Alltag, ob als Suchmaschine oder Navi. Besonders stark wächst ihre Anwendung derzeit im Bereich Gesundheit. Das kann die Medizin verbessern, bringt aber auch neue Herausforderungen mit sich. Hendrik Lofruthe, Portfolio Manager Healthcare der apoAsset, zeigt Beispiele und Trends aus der Sicht von Investoren. Das Gesundheitswesen drängt sich für die Anwendung von KI förmlich auf, da der Markt sehr komplex ist, viele Teilnehmer und Interessensgruppen umfasst und jede Menge Daten zur Verfügung stehen. Für die Branche entsteht eine große Hebelwirkung. Wie vielfältig Gesundheits-Unternehmen in KI investieren, warum USA und Asien dominieren und welche Kriterien Sie für die Aktienauswahl berücksichtigen sollten...



ESG vs. Performance?

Für Investoren im Minensektor ist keine Wahl notwendig. Im Bergbausektor sind signifikante Veränderungen im Gange, da Metallproduzenten zunehmend bestrebt sind, ihre anspruchsvollen ESG-Ziele zu erreichen.  Baker Steel Capital Managers LLP hat ein regelbasiertes, proprietäres ESG-Rahmenwerk implementiert, welches eine aktive Auseinandersetzung mit ESG-Themen während unseres Aktienauswahlprozesses ermöglicht.
Nachhaltigkeitsanleihen

Einst als Nischenprodukt angesehen, gewannen nachhaltige Anleihen in den letzten Jahren erheblich an Popularität und auch bei der Wertentwicklung haben sie die Nase vorn. Im aktuellen Marktkommentar von ETHENEA Independent Investors S.A. geht Dr. Volker Schmidt auf die Entwicklung von Green Bonds ein und diskutiert die verschiedenen Nachhaltigkeitsklassifizierungen, die für diese Produkte gelten.



Paladin Investorenbrief

Die starken Bewegungen an den Märkten sorgen auch für Veränderungen im Portfolio des Paladin ONE. "Das Unternehmen TOBII gesellt sich in die Reihe von uns geschätzter Gesellschaften wie Westwing, Shop Apotheke und Zur Rose. Auch hier waren wir mit einem lachenden und einem weinenden Auge gezwungen, uns nach unserem Verständnis zu starken Kurszuwächsen frühzeitig zu trennen." Mehr auch zum Neuzugang Aareal Bank AG.
Edelmetallmarkt

Der Blick auf die Entwicklung der Minenaktien im März ergibt ein ähnliches Bild wie bei den Gold- und Silberpreisen. „Die Minenaktien setzten ihre Korrekturphase fort. Der langfristige Aufwärtstrend ist aber auch bei Aktien der Goldabbaugesellschaften intakt. Die Silberaktien sind im März stärker zurückgefallen als die Goldaktien, was sich aus der schwächeren Entwicklung des Silberpreises erklärt“, sagt Martin Siegel von Stabilitas.